Gaming Istanbul dank erneutem Wachstum 2018 drittgrößtes Gaming-Event Europas

GL Events, Veranstalter der Gaming Istanbul 2018, können nach erfolgreichem Abschluss der diesjährigen Messe auf einen Besucheranstieg von 20% zurückblicken. Die GIST bleibt damit nicht nur Europas am schnellsten wachsende B2B- und B2C-Messe für Videospiele, sondern sichert sich auch seinen Platz als drittgrößtes Gaming-Event in Europa.  

Vom 1. bis 4. Februar präsentierte die GIST in den pulsierenden Hallen des ICC International Congress Center in Istanbul die neuesten und beliebtesten Games der Szene. Unter den Highlights waren nicht nur Blockbuster von PlayStation, Xbox, Blizzard, Ubisoft und Nvidia, sondern auch Black Desert Online von Pearl Abyss, dessen Server parallel zur Messe in der MENA-Region live gingen. Als größtes Networking-Event der MENA-Region ermöglichte die Entwicklerkonferenz der GIST, die GIST | Developer Conference 2018, in Zusammenarbeit mit Appodeal noch mehr Meetings als in den Vorjahren. Hier wurden  spannende Geschäftsbeziehungen geknüpft, Lokalisierungen und Export für Regionen weltweit geplant und im umfangreichen Vortragsprogramm über die Zukunft der Branche gesprochen.  

„GIST hat sich als erfolgreichstes Event der Region im Mittelpunkt der MENA-Spieleindustrie etabliert und präsentiert die führenden Gaming-Franchises einem stetig wachsenden Publikum,“ so Cevher Eryürek, Director der GIST bei GL Events. „GIST hat aber nicht nur den Privatbesuchern, sondern auch Branchen-Führern, Entwicklern und Markenvertretern, die direkt mit ihrer Zielgruppe in Kontakt kommen möchten, unheimlich viel zu bieten. Zusammen mit dem starken Zuwachs an Ausstellern und Networking-Möglichkeiten möchten wir sicherstellen, dass wir diese Erfolgswelle im nächsten Jahr weiterreiten können.“