Niantic und Warner Bros. Interactive kündigen Partnerschaft für Harry Potter: Wizards Unite an

Niantic ("Pokémon Go") und Warner Bros. Interactive Entertainment kündigen  die Entwicklung von Harry Potter: Wizards Unite an, ein Mobile-Game mit Augmented Reality (AR) basierend auf der Zauberwelt von J.K. Rowling. Harry Potter: Wizards Unite wird unter dem Label Portkey Games von Niantic und Warner Bros. Interactive Entertainment veröffentlicht. Es kommt die modernste mobile Augmented-Reality-Technologie zum Einsatz, um die Magie in die Hände aufstrebender Hexen und Zauberer auf der ganzen Welt zu legen.

Harry Potter: Wizards Unite enthüllt, dass sich überall um uns herum Magie befindet. Durch Niantics AR + real-world Mobile-Game-Plattform und das Wissen über das Franchise vom Entwickler- und Herausgeberteam von WB Games San Francisco ermöglicht es Spielern, Teil der reichhaltigen Welt von Harry Potter zu werden. Durch das Erkunden von Stadtvierteln in der echten Welt in Städten rund um den Globus können Spieler Abenteuer erleben, Zaubersprüche erlernen und einsetzen, mysteriöse Artefakte entdecken und auf legendäre Wesen und beliebte Charaktere treffen.

Harry Potter: Wizards Unite erscheint unter Warner Bros. Interactive Entertainments Portkey Games Spielelabel, unter dem Videospiel- und Mobile-Erlebnisse veröffentlicht werden, die auf der Magie und den Abenteuern von J.K. Rowlings Zauberwelt basieren.

„Bei Niantic ist es unser Ziel, Technologie zum Erschaffen echter Welten und Erlebnisse einzusetzen, um Leuten zu helfen, die wunderbaren und oftmals magischen Teile der Welt um sie herum zu entdecken,“ so John Hanks, Gründer und CEO von Niantic, Inc. „Die beliebten Geschichten um Harry Potter regen seit über 20 Jahren weltweit die Vorstellungskraft der Menschen an und bald verwandeln wir die Fantasie in Augmented Reality und ermöglichen Fans, Hexen und Zauberer zu werden.“

„Mit diesem Spiel ermöglichen wir es der leidenschaftlichen Fangemeinde, J.K. Rowlings gewaltiges und phantasievolles Universum weltweit auf eine neue, wirklich immersive Art zu erleben,“ sagt David Haddad, Präsident, Warner Bros. Interactive Entertainment. „Es ist wunderbar, bei der Entwicklung Niantics erstaunliches Wissen über Augmented Reality an Bord zu haben, damit Spieler diese unglaublich reichhaltige Zauberwelt in ihrem Alltag erleben können.“