Rumänische Entwickler präsentieren sich erstmals mit offiziellem Länderpavillion auf der gamescom

Auf der gamescom 2017 in Köln werden zum ersten Mal auch rumänische Entwickler mit einem eigenen Länderpavillion vertreten sein. Möglich ist dies durch die rasante Entwicklung der Gaming-Industrie in Rumänien der letzten Jahre – mittlerweile arbeiten mehr als 6.000 Mitarbeiter in diesem Sektor. Neun rumänische Studios und Unternehmen werden im Businessbereich der Messe ihre Produkte und Dienstleistungen präsentieren.

Dazu werden der breiten Öffentlichkeit im Consumerbereich erstmals mehr als zehn Spiele aus den rumänischen Spieleschmieden vorgeführt. In der Entertainment Area werden die Games in Halle 10.1, D 061 zu sehen sein, der rumänische Pavillon für den B2B-Bereich befindet sich in Halle 4.1, F 013.

Die rumänischen Firmen auf der gamescom 2017:

1. Killhouse Studios werden auf der gamescom die Fortsetzung zu ihrem erfolgreichen TaktikStrategie-Spiel Door Kickers veröffentlichen (Entertainment Area)

2. Rikodu stellen Second Hand: Frankie’s Revenge vor, ein rasantes, kooperatives MultiplayerSpiel, welches 2018 erscheinen wird. (Entertainment Area)

3. Holotech Studios präsentieren ihre Real-Time Gesichtsanimations-Plattform FaceRig (Entertainment Area)

4. White Pond Games stellen Urban Strife vor, ein rundenbasiertes Strategiespiel, das 2018 herauskommt. (Entertainment Area)

5. Carbon Incubator, ein Spieleinkubator für Osteuropa, präsentiert gleich mehrere Titel (Entertainment Area):
- Gray Dawn, ein Horror-Adventure für PC, das Q1 2018 erscheint
- Marble Land, ein VR-Rätsel-Spiel, das 2018 erscheint
- Rumble League, ein kompetitives Mobile-Strategy-Game, das 2018 herauskommt

6. Angry Mob Games präsentieren ihr Multiplayer-Fighting-Game Brawlout (Entertainment Area)

7. Critique Gaming präsentieren ihr düsteres Point-And-Click Adventure im Noir-Stil, Interrogation (Business Area)

8. Alien Pixel präsentieren Unbound, ein 2D Puzzle-Platformer (Business Area)

9. Amber bietet Premiumservice im Kreativ- und im Entwicklungsbereich für Unternehmen in der Gaming-Industrie an (Business Area)