Games News

Detroit: Become Human erscheint am 25. Mai 2018 für PlayStation 4

Detroit: Become Human
Erstellt am 02.03.2018

Noch bedeutet das Zusammenleben mit Androiden für uns Zukunftsmusik. Im düsteren Sci-Fi-Drama "Detroit: Become Human" darf der Spieler dieses Szenario hingegen schon in diesem Jahr erleben: Der bisher ambitionierteste Titel des Entwicklerstudios Quantic Dream (bekannt für beliebte Spiele wie Heavy Rain und Beyond: Two Souls) erscheint hierzulande am 25. Mai und hebt das Gameplay der bisherigen Spiele des Teams auf eine neue Stufe.

Games-Charts: „Kingdom Come: Deliverance” festigt seine Macht

Kingdom Come: Deliverance
Erstellt am 02.03.2018

Auch in der zweiten Woche ist am Mittelalter-RPG „Kingdom Come: Deliverance“ kein Vorbeikommen - zumindest nicht in den offiziellen deutschen Xbox One- und PC-Charts, ermittelt von GfK Entertainment. Dort sitzt der Deep Silver-Titel fest auf dem Thron und hat für „Monster Hunter: World“ bzw. „Die Sims 4“ nur die Silbermedaille übrig. Die Xbox One-Kracher „Metal Gear Survive“ und „Sword Art Online: Fatal Bullet“ kämpfen sich an die dritte und fünfte Stelle vor. Computerspieler gehen in Punkto Neuerscheinungen leer aus.

Große Einigkeit bei #gamechanger-Diskussion: Deutsche Games-Branche muss gestärkt werden

Erstellt am 28.02.2018

Die Games-Branche soll mit der Einführung einer speziellen Förderung bessere Rahmenbedingungen in Deutschland erhalten, so steht es im Koalitionsvertrag von CDU, CSU und SPD. Wie die Förderung aufgebaut und welche Rahmenbedingungen ebenfalls verbessert werden müssen, war gestern Abend Thema auf der Veranstaltung „#gamechanger: Eine neue Games-Politik für Deutschland“.

Horizon Zero Dawn weltweit über 7,5 Millionen Mal verkauft

Horizon Zero Dawn
Erstellt am 28.02.2018

Sony Interactive Entertainment (SIE) gibt bekannt, dass Horizon Zero Dawn in dem Jahr seit seiner Veröffentlichung weltweit bereits über 7,5 Millionen Mal verkauft wurde. Damit ist Horizon Zero Dawn der erfolgreichste Launch einer First-Party-Franchise für PlayStation 4. Das hochgelobte Action-Rollenspiel vom niederländischen Entwickler Guerrilla Games wurde am 28. Februar 2017 veröffentlicht und hat bereits zahlreiche Auszeichnungen gewonnen.

Wild River steigt in den Mobilegames-Markt ein

Wild River-Logo
Erstellt am 27.02.2018

Auf einen Schlag drei neue Spiele für Smartphones und Tablets kündigt die EuroVideo Medien GmbH unter seinem neuen Gaming Label Wild River für die kommenden Monate an. Mit FIRE, Knitterbande und Ghost Tappers veröffentlicht das Unternehmen hochkarätige Vertreter unterschiedlicher Genres, die passend zur bereits im Januar angekündigten Unternehmensstrategie eine breite Zielgruppe für die neu aufgestellte Sparte unter dem Dach von EuroVideo erschließen sollen. Alle drei Titel sind in Deutschland entwickelt und bilden gemeinsam auch eine Leistungsschau der deutschen Studios.

„Kingdom Come: Deliverance” belagert Games-Charts

Erstellt am 26.02.2018

Gleich mit seinem ersten Spiel „Kingdom Come: Deliverance“ gelingt dem tschechischen Entwickler Warhorse ein großer Wurf: Das von Deep Silver veröffentlichte Mittelalter-RPG, das gänzlich ohne Drachen und Zauberer auskommt, dafür aber eine wahre Geschichte und detailreiche Szenarien zu bieten hat, reißt die Krone der offiziellen deutschen Games-Charts an sich. Kein PS4-, Xbox One- oder PC-Titel ist in den Hitlisten von GfK Entertainment derzeit erfolgreicher.

Millionen Deutsche spielen Games im Messenger

Erstellt am 22.02.2018

Messenger wie Telegram, Facebook Messenger und Apples Nachrichten werden täglich von Millionen Deutschen verwendet. Viele Chat-Programme bieten mittlerweile deutlich mehr Funktionen, als ausschließlich Text-, Sprach- und Video-Nachrichten zu verschicken. Bei einigen Messenger-Plattformen, vor allem auf Smartphones und Tablets, kann mit und gegen die Chat-Partner gespielt werden. In Deutschland nutzen bereits über 7 Millionen Deutsche Games in Messenger-Programmen.

Burnout Paradise Remastered ab dem 16. März erhältlich

Erstellt am 20.02.2018

Criterion Games, ein Studio von Electronic Arts Inc., kündigt Burnout Paradise Remastered für PlayStation 4 und Xbox One an. Das Spiel wird ab dem 16. März 2018 erhältlich sein und lädt Spieler erneut dazu ein, die Auto-Anarchie auszurufen und für Chaos auf den Straßen zu sorgen. In die Welt von Paradise City zurückversetzt, toben Fans sich auf dem ultimativen Open World-Spielplatz aus – von hektischen Innenstadt-Straßen bis hin zu wilden Gebirgsstrecken.

Deutsche Flugsimulatorkonferenz findet im Rahmen der AERO 2018 statt

Erstellt am 16.02.2018

Die No. 1 im Bereich Flugsimulation, die Aerosoft GmbH, veranstaltet auch in diesem Jahr wieder die Deutsche Flugsimulatorkonferenz. In diesem Jahr wird sie allerdings vom 18. bis 21. April 2018 in Friedrichshafen, auf Europas wichtigster Fachmesse für allgemeine Luftfahrt – der Aero, stattfinden. Dazu wird in Halle 6 ein eigener Flugsimulatorbereich eingerichtet. Aerosoft hat außerdem einen weiteren Stand in Halle A4-300.

PS4-Charts: Gipfeltreffen der Giganten

Shadow of the Colossus
Erstellt am 16.02.2018

Das PS2-Abenteuer „Shadow of the Colossus“ gilt mit seiner künstlerischen Gestaltung, den anspruchsvollen Rätseln und der emotionalen Geschichte als eines der besten Videospiele aller Zeiten. Nun hat der Publikumsliebling eine Generalüberholung erhalten und liefert sich in den offiziellen deutschen PS4-Charts, ermittelt von GfK Entertainment, ein wahrhaft kolossales Duell mit „Monster Hunter: World“. Am Ende setzt sich der Vorwochensieger durch, der den Neueinsteiger an die zweite Stelle verweist.